SUCHEN SIE IN UNSEREN KATEGORIEN NACH DEM PRODUKT
KUGELHÄHNE
ABSPERRKLAPPEN
PNEUMATISCHE VENTILE
PNEUMATISCHE STELLANTRIEBE
ELEKTRISCHE STELLANTRIEBE

Kugelhahn Hercules Hochdruck - Hochzyklisch aus Carbonstahl

  • vorteile
  • eigenschaften
  • abmessungen
  • werkstoffe
  • diagramme und anlaufmomente
  • dokumente

1. „Xtreme“-Dichtungen **
Geringerer Verschleiß als im Fall von nicht verstärkten Dichtungen
Hohe Belastungsbeständigkeit

2. Edelstahlkugel mit 40μm Hartchrombeschichtung
Längere Lebensdauer durch den geringeren Verschleiß der Kugel

3. Spindelhalterung aus „POWERAMMIDE“*
Gewährleistet eine perfekte Anpassung der Welle an das Gehäuse, wobei Schwankungen bei Hochdruck vermieden werden
Kein Festfressen
Hohe Anzahl an Antrieben

4. Elastomer-O-Ring mit einer Härte von 90 Shore A
Kein Verschleiß durch extrem schnellen Betrieb wird eine hohe Beständigkeit gewährleistet

4. O-Ring mit niedriger Durchlässigkeit „Rapid Gas Decompression“
Gute Beständigkeit gegen explosive Dekompression

5. Spindel aus 17-4 PH H900
Ca. 5 Mal höhere mechanische Belastbarkeit als bei klassischem AISI 316.

5. Gewalzte Spindel
Geringerer Verschleiß der Dichtungen dank der geringen Rauheit (0,4 Mikron Ra) der Spindel, die das Gleiten erleichtert

6. Antistatische Vorrichtung (Stromdurchgang zwischen Kugel, Spindel und Gehäuse)
Elektrostatische Ladungen, die bei Verwendung in leicht entflammbaren und/oder explosionsgefährdeten Umgebungen eine Zündgefahr darstellen können, werden vermieden
Garantierte Kontaktsicherheit während der gesamten Lebensdauer der Armatur

PED-Zertifikat
Volle Übereinstimmung mit der EU-Sicherheitsrichtlinie für Druckgeräte (für DN ≥ 32).

Fire-Safe-Zertifikat
Garantierte Dichte der Armatur auch im Brandfall
.
ATEX-Zertifikat
Gestattet die Einrichtung in explosionsgefährdeter Umgebung

Zertifikat bis SIL 3
Hohe Funktionssicherheit

*Blend aus Technopolymeren und Aramiden
** Langkettiges aromatisches Polyamid

ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN: 
• Gewindeanschlüsse EN ISO 228 oder NPT
• Betriebstemperatur: -20°C bis +100°C mit O-Ring NBR, -20°C bis +160°C mit O-Ring FKM (auf Anfrage)
• Betriebsdruck: PN500/7000 psi DN6, DN8, DN10, DN15 - PN400/6000 psi DN20 und DN25 - PN320/4500 psi DN32, DN40, DN50
• Betriebsmedien: selbstschmierende Medien, flüssig oder gasförmig, sofern kompatibel mit den Konstruktionswerkstoffen.
• Antistatische Vorrichtung.
• Fire-Safe-Ausführung.

SONDERAUSFÜHRUNGEN AUF ANFRAGE: 

Für andere Anwendungen wenden Sie sich an unsere technische Abteilung.

ZERTIFIZIERUNGEN: 

• ATEX-Ausführung gemäß der EU-Richtlinie 2014/34/EU
• ATEX-Zertifikat auf Anfrage
• Funktionales Sicherheitsniveau bis SIL 3 nach IEC 61508
• In Einklang mit der EU-Richtlinie 2014/68/UE PED.

ABMESSUNGEN
BAUGRÖSSE 
A
B
C
D
E
F
G
ØH
Ch.Q
□M
□N
P
R
S
DN [mm]
[Zoll]
DN 6
1/8"
69
1/8"
30
13
17
27
10
6
19
21x30
6
M5
103,5
56,1
DN 8
1/4"
69
1/4"
30
13
17
27
10
6
19
21x30
6
M5
103,5
56,1
DN 10
3/8"
72
3/8"
45
19,7
25,3
38,3
13
9
24
29,7 (F04)
9
M5
140
75,5
DN 15
1/2"
83
1/2"
50
25
28
41
13
13
32
29,7 (F04)
9
M5
140
83,6
DN 20
3/4"
95
3/4"
55
27,5
31
46
15
19
37
35,36 (F05)
11
M6
212
94,8
DN 25
1"
113
1"
65
32,5
35
50
15
25
45
35,36 (F05)
11
M6
212
103,8
DN 32
1"1/4
111
1"1/4
80
38
42
62
20
32
55
49,5 (F07)
14
M8
315
121,6
DN 40
1"1/2
130
1"1/2
90
44
46
66
20
38
65
49,5 (F07)
14
M8
315
131,6
DN 50
2"
140
2"
120
59
61
81
20
51
80
49,5 (F07)
17
M8
315
161,7

WERKSTOFFE
1
Gehäuse  
≤DN25: 1.0737 (11SMnPb37); ≥DN32: 1.0577 (S355J2) verzinkt
2
Kugel
A217 CA15 / A479 tp. 410 / A182 F6A + Hartverchromt
3*
O-ring
NBR (FKM auf Anfrage)
4*
Untere Buchse
POWERAMMIDE (Blend aus Technopolymeren und Aramiden)
5*
Obere Buchse
POWERAMMIDE (Blend aus Technopolymeren und Aramiden)
6
Spindel
A564 Tp 630 (17-4 PH)
7*
O-ring
NBR (FKM auf Anfrage)
8
Muffe
≤DN25: 1.0737 (11SMnPb37); ≥DN32: 1.0577 (S355J2) verzinkt
9*
Sitz
EXTREME (langkettiges aromatisches Polyamid)
10
Feder Antistatische Vorrichtung
1.4310 - X12CrNi17-7
11
Feder obere Antistatische Vorrichtung
1.4310 - X12CrNi17-7
12**
Sperre
X5CrNiMo1713 - 316 S.S.
13**
Hebel
EN AB 46100 - AL SI 11 CU (FE) beschichtet
14**
Schraube
A2 - 70
* Bestandteile des Dichtungssatzes
** Bestandteile des Hebelsatzes



DRUCK-/TEMPERATURDIAGRAMM

DN6, DN8, DN10, DN15PN500/7000 psi
DN20 e DN25PN400/6000 psi
DN32, DN40, DN50PN320/4500 psi

DREHMOMENTE IN Nm 
  PN  
DN 6
1/8"
DN8
1/4"
DN 10
3/8"
DN 15
1/2"
DN 20
3/4"
DN 25
1"
DN 32 1"1/4
DN 40
1"1/2
DN 50
2"
PN 500 bar
10
18
20





PN 400 bar



31
40



PN 320 bar





61
83
125
Die in Nm angegebenen Anlaufmomentwerte können sich je nach Temperatur oder Betriebsmedien ändern. Berücksichtigen Sie bitte einen Sicherheitsfaktor von 1,4.

DURCHFLUSS KV m3/h 
KV m3/h
5,2
11
20
60
100
130
170
280
Der Kv-Wert ist der Durchflusswert in m3/h (bei einer Wassertemperatur von 15°C), der einen Druckabfall von 1 bar verursacht

KONFIGURIEREN BETÄTIGUNG
Wählen Sie die Suchparameter
ARTIKEL SUCHEN
SCHLIESSEN

NÄCHSTES EVENT

Pump & Valves 2021
Pump & Valves 2021
Antwerp, 28th - 29th April 2021