SUCHEN SIE IN UNSEREN KATEGORIEN NACH DEM PRODUKT
KUGELHÄHNE
ABSPERRKLAPPEN
PNEUMATISCHE VENTILE
PNEUMATISCHE STELLANTRIEBE
ELEKTRISCHE STELLANTRIEBE

Kugelhahn aus Carbonstahl Item 541

Kugelhahn aus Carbonstahl Item 541

Kugelhahn aus Carbonstahl, 3 Wege, mit Gewinde, L-Bohrung, für Hochdruck, voller Durchgang

KONFIGURIEREN Steuerung
INFORMATIONEN ANFORDERN
SEITE DRUCKEN
  • eigenschaften
  • abmessungen
  • werkstoffe
  • diagramme und anlaufmomente
  • merkmale

ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN: 
• Innengewinde gemäß Norm DIN/ISO 228
• The valve works only as a diverter and does not allow any closure of the flow.
• The input must be connected to the central sleeve.
• Betriebstemperatur: -10°C bis +100°C.
• Betriebsdruck: 3/8”-1/2” PN 500; 3/4”-1” PN 315.
• Betriebsmedien: Öle, Erdölprodukte und Petrochemikalien.

ABMESSUNGEN    
BAUGRÖSSE 
A
B
□C
D
ISO
F
G
H
L
M
øN
P
DN [mm]
[Zoll]
DN 10
3/8"
72
3/8”
9
36
F03
M5
34,5
20,5
17,5
52
10
115
DN 15
1/2"
83
1/2”
9
36
F03
M5
35
21
19
59
13
115
DN 20
3/4"
95
3/4”
14
50
F05
M6
50,5
32,5
24,5
72
20
200
DN 25
1"
113
1”
14
50
F05
M6
53,5
35,5
29,5
85,5
25
200

WERKSTOFFE
1
Spindel  
Carbonstahl
CF9SMn28
2*
Stützring
P.T.F.E.

3*
Spindeldichtung O-Ring
FPM

4*
Obere Dichtscheibe
POM

5*
Seitliche Dichtung O-Ring
FPM

6*
Kugeldichtungen  
POM

7
Gehäuse
Carbonstahl
CF9SMn28
8
Kugel
Verchromter Carbonstahl
CF9SMn28
9
Innengewindemuffe
Carbonstahl
CF9SMn28
10
Hebel
Carbonstahl

* Bestandteile des Ersatzkits KGBV81...

DRUCK-/TEMPERATURDIAGRAMM

ANLAUFMOMENTE in Nm 
BAUGRÖSSE  
DN 10 3/8"
DN 15 1/2"
DN 20 3/4"
DN 25
1"

PN 315 bar


34
37
PN 500 bar
15
18




Die angegebenen Anlaufmomentwerte können sich je nach Temperatur oder Betriebsmedien ändern. Berücksichtigen Sie bitte einen Sicherheitsfaktor von 1,4.
Bei häufigen Öffnungs- und Schließzyklen kann sich das Betriebsdrehmoment im Vergleich zum Anfangswert leicht verringern. Die auf den folgenden Seiten angegebenen Kombinationen Antrieb/Armatur beziehen sich auf Armaturen mit flüssigen oder gasförmigen sauberen Medien bei mittleren Temperaturen. Für weitere Informationen oder andere Verwendungszwecke wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung.

Schema „L-Bohrung“ 
 
HINWEIS:
Bei NORMAL GESCHLOSSENEM SR-Stellantrieb muss die Ruheposition der Kugel „A“ sein.
Bei NORMAL GEÖFFNETEM SR-Stellantrieb muss die Ruheposition der Kugel „B" sein.

Ansicht von oben

KONFIGURIEREN BETÄTIGUNG
Wählen Sie die Suchparameter
ARTIKEL SUCHEN
SCHLIESSEN

NÄCHSTES EVENT

Chem Uk 2021
Chem Uk 2021
NEC, Birmingham, 15th - 16th September 2021