SUCHEN SIE IN UNSEREN KATEGORIEN NACH DEM PRODUKT
KUGELHÄHNE
ABSPERRKLAPPEN
PNEUMATISCHE VENTILE
PNEUMATISCHE STELLANTRIEBE
ELEKTRISCHE STELLANTRIEBE

Pneumatische Ventil Ares Handbetrieb

  • eigenschaften
  • abmessungen
  • werkstoffe
  • dokumente

ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN:
Werkstoff des Ventilegehäuses: A351-CF8M (316 S.S.)
Ventilanschlüsse Siehe Codierungsschema.
Einfache Montage in jeder Stellung: horizontal, vertikal, schräg.
Erhältlich: von DN 10 bis DN 50.
Ausführung mit Feststellvorrichtung erhältlich
TEX -Ausführung gemäß 2014/34/EU bei Bestellung anzufordern
Auf Anfrage: Ausführungen für Vakuum und Sauerstoff

STEUERMEDIUM:
Luft, Wasser, Alkohol, Öle, Treibstoffe, Salzlösungen, Dampf, usw..( jedenfalls vereinbar mit CF3M (316L S.S.) und PTFE)
Betriebsdruck von 0 bis 25 bar (Dampf 180°C von 0 bis 10 bar) abhängig von der gewählten Ausführung.
Temperatur von -10°C bis +180°C.
Maximale Viskosität 600 cst (mm2/s).

ABMESSUNGEN
DN [mm]
G * [Zoll]
øA
B
C
D
E
F
H
15
3/8”
63
138,5
126
169
85
34,5
12
15
1/2”
63
138,5
126
169
85
34,5
15
20
3/4”
63
148,5
133
176,2
95
34,7
16,3
25
1”
63
152
133
178,1
105
36,6
19,5
32
11/4”
100
191,5
168
222,5
120
40,5
19
40
11/2”
100
197
170
225
130
41
18
50
2”
100
213
180
239,5
150
45,5
20
* Auf Anfrage NPT-Gewinde

WERKSTOFFE    
NrBeschreibung
Werkstoffe
1
Ventilgehäuse
CF8M (316 S.S.)
2
Stopfbuchse
CF8M (316 S.S.)
3
Spindel
316L S.S.
4
Verschluss
316L S.S.
5
Verschlussdichtung
PTFE
6
Drehknopf
Technopolymer
7
Haltering
304 S.S.
8
Buchse
Aluminiumlegierung

KONFIGURIEREN BETÄTIGUNG
Wählen Sie die Suchparameter
ARTIKEL SUCHEN
SCHLIESSEN

NÄCHSTES EVENT

Pump & Valves 2021
Pump & Valves 2021
Antwerp, 28th - 29th April 2021